head-aesthetik

Bleaching

bleaching 1

Das Aufhellen von unerwünschten Farbpigmenten in den Zähnen mit Hilfe von Carbamid- oder Wasserstoffperoxissubstanzen bezeichnet man als Bleaching. Dabei wird die Zahnsubstanz selbst weitestgehend geschont. Dem sollte natürlich immer eine professionelle Zahnreinigung vorausgehen, damit auch wirklich alle Farbauflagen auf den Zähnen entfernt sind.

Das Bleaching kann mittels individueller Schienen auch zu Hause durchgeführt werden. Sicherer und vorhersagbarer ist natürlich die schienenlose Behandlung in der Praxis. Sie ist deutlich effizienter und weniger zeitaufwendig.